History
das spontan zur Jahrtausendwende in der tRaumstation begonnene free music projekt entwickelte sich zur songfactory für psychedelic crossover, wir nennen das trance punk oder psychedelic cocktail rock Weiter vorangetrieben durch harte Bedingungen, provozierte Kreativitätsausbrüche, ermöglichen synergetische Kooperation aller Beteiligten, jetzt Eintritt in die Umlaufbahn der virulenten Verbreitung des gewonnenen Rohmaterials zur Infektion motivierter Nachwuchsmusiker und resonanzfähiger KollegInnen.

Konzerte
2003
KATO
Butter Club
Junction Bar
2004
KATO
Bumerang
Kastanienkeller
4. Weltfest Boxhagener Platz
Erich Mühsam Festival im RAW-tempel
Tacheles
Desert Sun Party RAW-tempel
22. Deutsches Rock&Pop-Festival, Hamburg
2005
ACUD Sessioncafé
NEW RAW STUFF im KATO
RAW-tempel
2006

HRD-Festival ACUD Konzertsaal
Supamolly
Piratenbühne RAW-tempel
Fiesta Kreutziga
HRD-Festival Tommyhaus
2007
afb Party RAW-tempel
TAKE OFF Kato
Wagendorf Wuhlheide
Teabax Camp
RAW-tempel
Ausland Berlin
KÖPI
2008
Easter'n'Birthday Music Clash RAW Berlin
Kulturkantine RAW-tempel
DooLoad Independence Day of Music
Berliner Bands United 1. Vorrunde
Zimt & Zunder, Berlin

Holotropics burning

PrunX -Ehrliches Feeling, energetischer Puls, überraschende Atmosphären und deutliche Worte bringen Bein und Hirn ins Schwingen.
Der 1. Tonträger des Vorläufers HoloTropicTranzPunx 'WIDERSTAND IST ZWECKLOS' aus Eigenproduktion im Juli 2002 kann auf Anfrage geliefert werden, auch das Demo Lauschansicht.
Unsere neuen Alben Blameshifter und 5of6 findet Ihr bei bandcamp!

Tracks liegen als shorties unter dem CD-Cover!
Booking
tune in für interessierte MusikerInnen, VeranstalterInnen und Labels:
phone 0049-30-29 04 88 71
mailto PrunX

 

CD Cover

PrunX mothership
aktuell mit eigener Seite: PrunX

Konzerte siehe Programm im Zeitstrahl!

klick für Vita